Menu

Über uns

Was fällt dir ein, wenn du an die Niederlande denken?  Wenn du gerne Rennen fährst, denkst du vielleicht an Assen.  Legendär!  Aber sonst?  Windmühlen?  Heineken?  Käse, Kanäle, Tulpen ... Weed?

 

Was ist mit Dutch Design?

Innovativ, minimalistisch, experimentell und manchmal ein wenig eigen.  Nur einige Begriffe, die zur Beschreibung der niederländischen Designästhetik verwendet werden.  Gleiches gilt für unsere Designfundamente.  Wenn Sie Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit in den Mix integrieren, haben Sie das Rezept für unsere Philosophie. In der Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet unser Designteam wie eine gut geölte Maschine und schafft neue Wege, um Ihr Fahrverhalten zu verbessern und Mode mit Technologie zu verbinden.  Es wird gemunkelt, dass unsere Designer nicht einmal Bürostühle haben - sie sollen ihre Arbeit vom Fahrradsitz aus erledigen. Dies ist nicht einmal weit von der Wahrheit entfernt: Mehrere Male im Entwicklungsprozess werden Computer abgeschaltet und Motoren für echte Tests gestartet.  Es führt zu neuen Einsichten und Verbesserungen, aber zugegebenermaßen lieben wir auch eine gute Fahrt

Wie alles begann

Vor ungefähr 25 Jahren haben wir mit Handschuhen experimentiert und eine neue (und kostengünstigere) Herstellungsmethode für die Wasserabdichtung gefunden.  Diese Handschuhe waren ein Erfolg.  Wir waren auf etwas gestoßen!  Bald darauf haben wir unsere erste Jacke auf den Markt gebracht.  Es sah nicht nach den Macna-Jacken aus, die du heute kennst, aber selbst dann hatte es bereits ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir sind nie von diesem Ansatz abgewichen. Seitdem haben wir eine ganze Reihe von Innovationen: das Sandwich-System, die Vision-Weste, das Summer Comfort-System, Twin Shell und Night Eye, um nur einige zu nennen.  Und da unsere Marke weltweit wächst, werden wir dies auch weiterhin tun!